Die Insel Pasman und Tkon

  • Städte: Biograd - 2 km • Zadar - 33 km
  • Natur-Sehenswürdigkeiten: Kamp Sovinje - 2 km • Ždrelac - 17 km
  • Nationalpark: Kornati - 20 km
  • Naturpark: Telašćica - 20 km

Dank der Meeresströmungen befindet sich rund um die Insel Pasman das sauberste Meer der Adria. Die ökologisch erhaltene Landschaft und die zahlreichen Sand- und Kies-Strände sind die ideale Destination für Urlaubsgäste, die fernab vom Tourismus einen ruhigen Ort zum Ausruhen und Erholen in Kroatien suchen

Die Insel Pasman (Fläche: 63 km²) gehört zum Archipel von Zadar und ist durch Teilung von der Insel Ugljan entstanden. Heute werden die beiden Inseln mit einer Brücke verbunden. Die Inseln sind mit dem Festland in Biograd und bei Zadar durch Jadrolinia-Fähren erreichbar.

Das Städtchen Tkon mit ihren etwa 850 Einwohnern ist ein typisches Fischerdorf und verfügt über den Hafen für die Insel Pasman. Es wird auch als das „Tor der Kornati“ bezeichnet. Die Haupttätigkeit der Bevölkerung war lange die Ernte von Muscheln „kunjka“ aus dem Kanal Pasman, wovon auch die Ort seinen Namen bekam; Kun-Tkon.

At the northern side of the island of Pašman all the beaches are sandy. In the length of 3 kilometers from the town of Ugrinić, through Tkon and southwards, there are seven sandy bays which are a popular tourist destination for visitors from Biograd who come daily by ferry to swim and dive here.

The sandy coast of the Sovinje Camp found just outside of Tkon is a natural phenomenon because of the constant sedimentation of sand from the rocks and it is definitely worth a visit since this phenomenon can only be found in few places in the Adriatic (the most famous place is the island of Susak).

4-tkon
3-tkon
1-tkon

Sport

  • Sportarten auf dem Land: Fußgänger- und Radwege ◆ Mountainbike mieten ◆ Roller mieten ◆ Power-Walking (trekking) ◆ Laufen auf dem Hügel Furchen (hr Škrape)
  • Wassersport: Surfen ◆ Jet-Ski mieten ◆ Tauchschule ◆ Segeln

Der Pasman-Kanal, der an manchen Stellen nur 2 km breit ist, befindet sich zwischen dutzenden von kleinen Inseln und ist ein ideales Gebiet für alle Arten von Wassersport, Segeln und Tauchen. Es gibt sowohl auf der Insel wie auch auf dem Festland Tauchschulen und Sie haben auf der Insel die Möglichkeit, ein Motor- oder Segelboot zu mieten sowie Motorroller und Bikes für die Straße.

Tauchen ist eine wunderbare Möglichkeit, die Welt der Tiere unter Wasser zu entdecken. Den Tauchern bietet sich eine Vielzahl von interessanten Tauchorten im Bereich der Kornati, unter anderem auch Orte gesunkener Schiffe.

Die Insel Pasman ist ein tolles Urlaubsziel für Wanderer und Radfahrer (Biker): Auf mehr als 80 km Wander- und Radwegen, die zur Spitze der Insel führen, geniessen Sie unberührte Natur sowie die herrliche Aussicht auf die Küste, das Meer und die Inselgruppe Kornati.

The island of Pašman is the ideal tourist destination for lovers of cycling and nature. Hilly but sandy interior is crisscrossed with more than 80 kilometers of walking and cycling trails. They can also be found at the top of the island in the intact nature where you can enjoy in the beautiful view of the coast, sea and Kornati archipelago.

Besonderes Angebot

Für den Sommer 2020 bieten wir ihnen ein einmalige Vergünstigung

in Vila Fantazija in Tkon vom 1. - 20. Juni 2020

nur € 40 pro Nacht

<