Biograd na moru

  • Historische Städte: Zadar - 25 km ◆ Nin - 50 km ◆ Šibenik - 50 km
  • Nationalparks: Kornati - 20 km ◆ Krka - 55 km ◆ Paklenica - 60 km ◆ Plitvicer Seen - 140 km
  • Naturparks: See Vrana - 7 km ◆ Telašćica (Dugi otok)

In der Umgebung gibt es drei Nationalparks, zwei Naturparks und einige historische Städte, die jedem Natur- und Kulturliebhaber unzählige Möglichkeiten für Entdeckungen bietet.

Biograd na Moru befindet sich auf halbem Weg zwischen dem nördlichsten und südlichsten Teil der kroatischen Adria und stellt daher ein idealer Ausgangspunkt dar, und zwar nicht nur für die nähere Umgebung, sondern auch für zahlreiche Sehenswürdigkeiten entlang der gesamten Küste und des Landesinneren.

Nördlich der Stadt Biograd na Moru (das heisst: Biograd am Meer) sind die historischen Städte Zadar und Nin mit der kleinsten Kathedrale der Welt. Im Süden können Sie die Stadt Šibenik erkunden, mit dem bedeutendste Renaissancebauwerk Dalmatiens, der Kathedrale des heiligen Jakob, aufgeführt auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO.

Nördlich von Biograd, im südlichen Teil des Velebit-Gebirges, ist der Nationalpark Paklenica, ein beliebter Ferienort für Wanderer und Bergsteiger sowie Naturliebhaber. Im Landesinneren, in der Region Lika ist einer der bekanntesten Resorts in Kroatien, die Plitvicer Seen, sechzehn kaschierende Seen mit unzähligen Wasserfällen. Wegen ihrer außergewöhnlichen Schönheit wurden die Seen zum Nationalpark erklärt in die Liste der UNESCO-Weltnaturerbe aufgenommen.

Im Hinterland der Stadt Biograd erstreckt sich der Naturpark Vransko jezero (Vrana-See), ein Vogelschutzgebiet und Lebensraum für zahlreiche seltene Wasservögel. Im Hinterland von Šibenik, liegt der Nationalpark Krka, benannt nach dem gleichnamigen Fluss. Die schäumenden Wasserfälle, die weiten Seen und die ruhigen Bäche schaffen atemberaubend schöne Kulissen.

In unmittelbarer Nähe von Biograd ist ein weiterer Nationalpark, der Kornati Nationalpark, der mit seinen 152 kleinen Eilanden und Riffen die dichteste Gruppe von Inseln im gesamten Mittelmeer bildet. Der Nationalpark befindet sich zwischen den Inseln Zirje, Pasman und Dugi otok.

Out of the 152 Kornati Islands, 89 were declared a national park in 1980 because of their extraordinary beauty, big indentedness and rich sea flora and fauna. Besides that, they are rich in many natural phenomena such as sea cliffs, caves and straits which makes cruising there a true paradise for all yachtsmen, divers and all those who want and know how to enjoy in solitude of intact and magnificent nature.

Im Norden der Kornati befindet sich die Insel Dugi otok und im südöstlichen Teil des Naturparks liegt Telašćica. Hier befindet sich eine der meist geschützten Buchten der Adria, bekannt für ihre steile Felsen, die an einigen Stellen bis zu 200 Meter über das Meer steigen sowie für den Salzsee Mir.

In Biograd gibt es mehrere Agenturen, die Ausflüge zu den aufgeführten Reisezielen organisieren, und einige Schiffe, die in den Nationalpark Kornati und PP Telašćica fahren.

krka
kornati
plitvice
paklenica

Sport

  • Sportarten auf dem Land: Tennisplätze ◆ Mini-Fußballplätze ◆ Basketball ◆ Handball ◆ Volleyball ◆ mini golf ◆ Boule (hr boćanje) ◆ Fußgänger- und Radwege ◆ Reitschule ◆ Angeln
  • Wassersport: Surfen ◆ Jetski fahren ◆ Tauchen ◆ Segeln ◆ Kanu & pedalina ◆ Schwimmen und Tauchen Schule

Biograd na Moru bietet zahlreiche Sport- und Freizeiteinrichtungen. Nahe dem Strand Dražica und Soline, nicht weit von der Innenstadt, gibt es Tennisplätze, kleine Fußballplätze, Basketball, Volleyball, Minigolf, Bowling, etc., Am Soline-Strand gibt es auch einen Sandplatz für Beach-Volleyball.

Liebhaber des Radsports haben in verschiedenen Agenturen die Möglichkeit, Fahrräder zu mieten. Die Stadt selbst mit seiner Umgebung hat gut entwickelte Rad- und Wanderwege, die in Richtung Pakostane und um den Vrana-See führen. Auf einer Ranch in Jankolovici am Vrana-See können Sie eine Reitschule besuchen, therapeutisches Reiten buchen oder einfach entspannen und die Fische und Vögel beobachten und genießen.

Besonderes Angebot

Für den Sommer 2020 bieten wir ihnen ein einmalige Vergünstigung

in Vila Fantazija in Tkon vom 1. - 20. Juni 2020

nur € 40 pro Nacht

<